Unser Hühnermobil

Die Hühner des KlosterGut Schlehdorf sind mobil mit dem „Hühnermobil“

LandwirtschaftRund 200 Hühnerdamen campieren im „Hühnermobil“ auf unseren grünen Wiesen. Diese Haltung ist echte Freilandhaltung und das schmeckt man. Die Eier unserer Camperinnen sind besonders lecker und haben eine intensiv gelbe Dotterfarbe durch die vielen verschiedenen Gräser und Insekten, welche die Tiere im Auslauf fressen. Die Hühner können nach Herzenslust scharren, picken, rennen und hüpfen und das immer auf einer grünen Wiese.

Eier gibt es bei uns auf dem Hof zu kaufen:
– täglich am Eiertisch neben unserem Büro mit der „Kasse des Vertrauens“
– jeden Freitag zwischen 14 und 18 Uhr in unserem Hofladen
– mit einem Eier-Abo (siehe weiter unten)

Ab Mitte 2016 sind wir Teil des Gockelprojekts vom Geflügelhof Schubert! Das bedeutet, dass die Brüder unserer Legehennen nicht als frischgeschlüpfte Küken vergast werden sondern auf dem Geflügelhof aufgezogen werden.
Webseite vom Geflügelhof Schubert

Merken

Merken

Sie bekommen nicht nur beste Eier sondern auch:

  • Qualität: frische Eier aus echter Freilandhaltung – das schmeckt man!
  • Eier von Legehennen, deren Brüder leben und nicht als Küken vergast werden
  • Transparenz: sie wissen, wo und wie die Hühner leben
  • Einen wertvollen Beitrag zu Erhalt und Aufbau einer regional verankerten, wertschätzenden, biologischen Agrarkultur zu leisten
  • Auf Wunsch Einblicke und Eingebunden-Sein in den Hof und die Menschen, die ihre Lebensmittel produzieren.
  • Erfahrungsräume und Wissen um die Zusammenhänge in der Natur und damit eine emotionale Bindung: zur Erde, dem Land, den Landwirten und der Gemeinschaft, die dies trägt.
  • Ein Stück heile Welt, von der es heute heißt, sie sei nicht finanzierbar!

Sie wollen mehr? Wir auch!
Wir wollen eine neue Agrarkultur entwickeln! Sie auch?

  • Sie wollen Teil eines neuen wertschätzenden Miteinanders von Tier – Mensch – Natur sein?
  • Sie wollen, dass es den Hennen, der Wiese und den Menschen gut geht?
  • Sie sind bereit, für diese Form der Landwirtschaft Ihren Teil der Verantwortung übernehmen?

Dann entscheiden Sie sich für ein Eier-Abo.

Unser Eier-Abo

Sie wollen „Prosument“ werden?
Dieser Begriff steht für Menschen, die nicht nur Konsumenten, sondern auch Produzenten sind. Mit einem Eier-Abo kaufen Sie nicht nur unsere Eier, sondern nehmen Teil an der Landwirtschaft des KlosterGuts. Mit einem Eier-Abo bekommen Sie jede Woche 6 Eier für 125,- € im Jahr. Hier gibt es das pdf zum Eier-Abo.

Sie möchten BotschafterIn werden?
Wir freuen uns über Menschen, die diese Idee so gut finden, dass sie in Schulen und Firmen dafür werben und die  Versorgungsstrukturen mit aufbauen. Sie verteilen wöchentlich die Eier und werben in ihrer Umgebung für die Idee. Interesse aktiv mitzumachen? Dann freuen wir uns über Ihre email hidden; JavaScript is required!

So funktioniert‘s

Am KlosterGut können die Eier wöchentlich abgeholt werden – entweder bei unserer Abholstation neben dem Büro oder im Hofladen jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr. Während der Hofführung jeden 2.ten Freitag im Monat beantworten wir gerne Ihre Fragen und Sie können das Hühnermobil besichtigen.

Sie leben nicht in unserer Nähe und möchten dennoch ein Eier-Abo? Momentan gibt es in München drei Verteilstation: im Westend in der Schrenkstrasse, im Ackermannbogen in der Petra-Kelly-Strasse ud in Sendling in der Gotzinger Strasse. Wenn Sie eine Verteilstation in Ihrer Nähe ermöglichen, beliefern wir gerne auch diese. Sprechen Sie mit uns!

Waldgaertner_LogoWir beliefern die Waldgärtner-SoLaWi

Fragen zum Eier-Abo?

KONTAKT