Das KlosterGut-Tagebuch

Frühjahrslämmer

Kurz nach Ostern wurden unsere ersten drei Frühjahrslämmer geboren - Steinschaf Judith brachte ein wunderschönes Lämmchen auf die Welt und Bella folgte einen Tag später mit Zwillingen. Eloise und Toffi&Floffi springen seit drei Tagen sehr vergnügt im Stall und auf...

mehr lesen

Schafschur

Letzten Samstag war mal wieder Schafschur - 16 Schafe wurden ihre zottelige Winterwolle los. Diesmal kam ein neuer Schafscherer zu uns, da Clemens, der sonst immer bei uns war, aufgrund von Rückenproblemen nicht mehr scheren kann. Kein Wunder, bei der anstrengenden...

mehr lesen

Hinweisschilder am Hof

Im Rahmen unser Aktion "Unser Hof soll schöner werden" gibt es nun bunte, handgemalte Hinweisschilder. Sie signalisieren, dass Gäste bei uns am Hof herzlich willkommen sind und erleichtern allen "Fremden" die Orientierung auf dem Gelände. Einige Schilder kommen noch...

mehr lesen

Workshop Gemeinsam Leben im März

Vom 23.-25. März fand wieder ein Workshop "Gemeinsam Leben und Arbeiten am KlosterGut" statt. Es war ein besonders schönes, gemeinsames Wochenende - nicht nur, weil die Gruppe so nett war sondern auch das Wetter es so gut mit uns meinte! Am Samstag konnten wir deshalb...

mehr lesen

Genossenschaftsversammlung

Vergangenen Sonntag hatte der Aufsichtsrat zu einer außerordentlichen Genossenschaftsversammlung eingeladen. Da unser Aufsichtsratmitglied Adelheid Tlach-Eickhoff zum Jahresende aus dem Gremium ausgetreten war, wurde eine Neuwahl notwendig, denn die Satzung schreibt...

mehr lesen

Neue Heuraufen für die Schafe

Unsere Schafe brauchen neue Heuraufen. Unsere jetzigen haben Längsstreben, weshalb sich die Schafe beim Fressen gegenseitig wegdrängeln können und die Kleinen zu wenig abbekommen. Ausserdem sind sie sehr schlecht zu reinigen, da sie zu breit und tief sind. Deshalb...

mehr lesen

Workshop Gemeinsam Leben und Arbeiten

Unser Workshop "Gemeinsam Leben und Arbeiten am KlosterGut" am vergangenen Wochenende war so richtig gut! 12 TeilnehmerInnen und 3 Kinder kamen am Freitagnachmittag zu uns, um das KlosterGut und seine Menschen kennenzulernen und zu erfahren, wie Gemeinsam Leben und...

mehr lesen

Fasching

Schwester Gertrud von den Missionsdominikanerinnen hat bei uns auf dem Hof für etwas Faschings-Stimmung gesorgt. Sehr gelungen, wie wir finden...!...

mehr lesen

Alles für unsere Schafe

Am vergangenen Montag haben Britta-Marei und Michi begonnen, den neuen Schafstall für die Böcke einzurichten. Zurzeit haben wir ein Bocklämmchen in der Herde, das im März von seinen weiblichen Verwandten getrennt werden muss, da es sonst zu Inzucht kommt. Aber er soll...

mehr lesen

Rinder in Winterpension

Einigen ist es bereits aufgefallen: unser Rinder sind weg! Die Weiden und beiden Ställe am Karpfsee sind leer. Ja, unsere Rinder sind in Winterpension bei einem Naturland-Landwirt in Pessenbach. Den großen Stall teilen sie sich mit anderen Kühen des Landwirts. In...

mehr lesen

Christkindlmarkt 2017

Dieses Jahr waren wir wieder mit einem Stand beim Christkindlmarkt in Schlehdorf vertreten. Zuletzt dachten wir, dass wir das von unseren Kapazitäten her nicht schaffen, aber Alma vom Islandpferdehof wollte unbedingt und hat dann die Verantwortung alleine übernommen....

mehr lesen

Zukunftstag

Am 30.11. fand bei uns ein Zukunftstag unter der Moderation von Thomas Marschall mit Unterstützung der Castringius-Stiftung statt, zu dem Multiplikatoren aus verschiedenen Bereichen und Unternehmen eingeladen waren. Nach einer Hofführung stellten wir das KlosterGut...

mehr lesen

Erster Planungstag am 25.11.

Am 25.11. fand unser erster offizieller Planungstag statt. Da wir im Frühjahr den Vorbescheid zur Baugenehmigung bekommen haben, beginnt nun die Phase der Planungen. Es sollen 16 Wohnungen für insgesamt ca. 50 Menschen entstehen, dabei Wohnmöglichkeiten für Menschen...

mehr lesen

Workshop Gemeinsam leben – wie geht das?

Unser zweiter Workshop unter dem Motto "Gemeinsam leben - wie geht das?" fand vom 17.-19. November statt. Für dieses Wochenende hatten sich über 20 Interessierte angemeldet, was uns natürlich sehr gefreut hat. Start war Freitag um 17 Uhr im Hehnahaus mit einer aktiven...

mehr lesen