„Mir gefahl der freie hahn weil er schön kreht“

In den letzten Monaten waren insgesamt 12 Schulklassen am Hof, haben unsere Schafe gefüttert, gestreichelt, Wolle gewaschen, zum Trocknen ausgelegt und Wolle kardiert. Die Kinder haben unsere Hofhühner bewundert, das HühnerMobil kennengelernt und kräftig mit unseren Hühnern geschmust. Erschrocken gemerkt, wie weh es tun kann, wenn einem die Hühner „aus der Hand fressen“ und gestaunt, dass sie gemütlich auf der Stange schlafen können. Einige Eier haben wir mit der Schierlampe zum Leuchten gebracht und beim Eierlauf ist kein einziges Ei kaputt gegangen.
Danke an das LMfFL für diese Möglichkeit des Lernens für bayrische Schüler. Mit der Förderungprogramm Erlebnis Bauernhof kann jede 3. und 4. Schulklasse sowie alle Förderschulklassen einmal im Schuljahr kostenlos einen Tag bei uns erleben. Mehr Informationen gibt es HIER.

Mit einem sehr liebevoll gestalteten Heft bedankten sich zwei Schulklassen bei uns.