BLÜHPATENSCHAFT

Ja, ich will!

Zuerst bitte die Kontaktdaten des Vertragspartners eintragen (die- oder derjenige, der die Patenschaft bezahlt)


Falls die Patenschaft verschenkt werden soll, hier bitte die Kontaktdaten des Paten/der Patin eintragen.

Auf diesen Namen wird die Urkunde ausgestellt (falls gewünscht) und an diese Mailadresse kommen auch die Blühwiesen-Infos (falls gewünscht).


AGBs
1. Für den Zeitraum 2021 wird eine Patenschaft für eine Blühfläche von mind. 10 qm - konkrete Größe siehe unten - auf der vom KlosterGut Schlehdorf bewirtschafteten Fläche am Karpfsee, Feldstück 18 „Am Sommerstall“ vereinbart.
2. Das KlosterGut Schlehdorf bestellt diese Fläche mit einer einjährigen Blühmischung für den ökologischen Landbau. Während des gesamten Vertragszeitraums werden auf der o. g. Fläche keine chemischen Pflanzenschutzmittel und Dünger verwendet.
3. Das KlosterGut haftet nicht für den Aufwuchs der Blühmischung, wenn insbesondere durch Witterungseinflüsse wie Trockenheit, Dürre, Hagel, Starkregen o. ä. das Wachstum beeinträchtigt wird.
4. Die Patin/ der Pate erwirbt eine Patenschaft für den Anbau der Fläche ohne einen Anspruch auf die Grundstücksfläche. Die Fläche wird weder verkauft noch verpachtet.
5. Die Patin/ der Pate bezahlt den Betrag von 1 Euro / qm (inkl. 19% MwSt.) - konkrete Größe = Euro siehe unten - innerhalb der nächsten 7 Tage auf folgendes KontoVR-Bank Werdenfels eG
IBAN: DE30 7039 0000 0001 061283
BIC: GENODEF1GAP
Kontoinhaberin: KlosterGut Schlehdorf eG
Bitte Betreff: Blühpatenschaf