Störche auf dem Kloster

Gestern abend hat uns ein beeindruckendes Schauspiel in den Bann gezogen - an die 70 Störche kamen nach und nach angeflogen und sammelten sich auf den Dächern des Klosters. Im Tiefflug kamen sie von allen Seiten und verbrachten die Nacht dort. Heute morgen wurde die...
Mehr lesen

Die Pfadfinder waren bei uns

Auf dem Heimweg gabelte Justus eine Gruppe Pfadfinder aus dem Saarland an der Bushaltestelle auf und nahm kurzerhand mit auf den Hof. Hier campten sie in unserer Jurte, machten abends Lagerfeuer und tagsüber Ausflüge ins Umland. Zum Dank bekamen wir Einblicke in das...
Mehr lesen

Urkundenverleihung Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land

Zur Urkundenverleihung an die Partner der Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land am 16. Juli 2018 im Freilichtmuseum Glentleiten durfte der Stellvertretende Landrat Herrn Thomas Holz rund 80 Gäste begrüßen und 40 Urkunden persönlich überreichen. Unsere Kräuterpädagogin...
Mehr lesen

Katzennachwuchs

EIn paar Wochen, nachdem die Katze aus dem Sommerstall am Karpfsee völlig eigenständig auf unseren Hof umgesiedelt war, bekam sie hier hoch oben in einer Überseekiste aus Holz ihre fünf Jungen. Zwei Wochen später waren sie aus der Kiste verschwunden und nicht wieder...
Mehr lesen

Mehr Wasser für das Teichbiotop

Nachdem unser Teichbiotop weiterhin ständig Wasser verliert, haben Holger, Ulf und Bernhard in einer gemeinsamen Aktion vom Regenrohr am Stall zum Teich aufgegraben und ein Rohr verlegt, so dass nun das Regenwasser vom Dach direkt in den Teich laufen...
Mehr lesen

AKTUELLES

MITARBEITS-FREITAGE
Jeden Freitag von 11-17 Uhr.

GEMEINSAM LEBEN UND ARBEITEN AM KLOSTERGUT
Workshop-Wochenende und GasthelferInnen-Wochen
Mehr Informationen HIER.

ÖFFNUNGSZEITEN FÜR HOFLADEN UND HOFCAFE
Öffnungszeiten unseres Hofladens:  Freitag 14-18 Uhr und Samstag 10-15 Uhr

HOFFÜHRUNGEN
finden zur Zeit nicht statt.


Seminarraum mieten

Unser Hehnahaus können Sie mieten – für Seminare, Workshops, Vorträge, Gruppenarbeit etc.
Mehr Informationen HIER.

Herberge mieten

Unsere Herberge steht für Gruppen zur Verfügung. Zur Übernachtung in der Herberge gehört die Möglichkeit sich am gesamten Platz aufzuhalten und die Schönheit des Ortes zu genießen.
Mehr Informationen HIER.

Hofladen & Hofcafé

Jeden Freitag von 14-18 Uhr und Samstag von 10-14 Uhr hat unser Hofladen mit Hofcafé für Sie geöffnet. Hier bieten wir biologische, regionale und eigene Produkte an. Mehr Informationen HIER.

Die Voraussetzungen für die Umbaumaßnahmen am Klostergut Schlehdorf liegen vor – jetzt wollen wir die Grundlagen für den Baubeginn schaffen (voraussichtlich 2018). Die bestehende Infrastruktur soll ergänzt werden durch Wohnungen, Werkstätten und Ateliers.

Seit 2012 entwickelt eine genossenschaftlich organisierte Lebens- und Arbeitsgemeinschaft am KlosterGut ein regionales Wirtschaftsmodell, welches auf ökologischer Grundlage gemeinwohlorientiert arbeitet.

Idyllisch gelegen im ‚Blauen Land‘ am Kochelsee sind 50 Hektar Grünland mit mehreren Wirtschaftsgebäuden von den Missionsdominikanerinnen langfristig gepachtet. Ökologische Landwirtschaft mit Nutztierhaltung ist Basis des Betriebs. Schulbauernhof, Bildungsarbeit und Inklusion sind gelebter Bestandteil des Konzepts. Vieles haben wir bereits geschafft. Jetzt bietet sich die Möglichkeit einzusteigen und mitzugestalten, denn nun können mehr Menschen bei uns wohnen und arbeiten. Wir suchen Menschen, die unser Projekt KlosterGut mitgestalten und in die Zukunft investieren wollen.

Für die kleinteilige Vielfalt am Gut braucht es Handwerker, Künstler, Kleinunternehmer, Investoren, Menschen mit Herz und Verstand, bodenständige Visionäre, gemeinschaftsfähige Persönlichkeiten, gerne junge Familien, die sich an unserer Wertegemeinschaft beteiligen wollen.

Zum gegenseitigen Kennenlernen bieten wir regelmässig Wochenenden an. Mehr Informationen hier.

Unser Leitbild