Blühwiese 2021

Blühwiese 2021

Rückblick 2020 Im Frühjahr 2020 riefen wir zu Blühpatenschaften auf, damit wir auf einer Grünfläche am Karpfsee ein Insektenparadies anlegen konnten. Wir haben uns riesig über die vielen Paten und Patinnen gefreut! Die Blühwiese mit einer Bio-Wildblumenmischung aus...
Blühwiese im August

Blühwiese im August

An unserer Blühwiese merkt man, dass sich der Sommer dem Ende zuneigt – Leindotter und Ölrettich haben pralle Schoten, die Malven verblühen so langsam. Noch schwirrt und sirrt es im Feld. Wir überlegen nun, ob das Feld im nächsten Jahr ein Gemeinschaftsacker...
Blühwiese im Juli

Blühwiese im Juli

Unser Blühfeld sieht zurzeit ziemlich zerzaust aus – Leindotter und Ölrettich sind verblüht, die niedrigen Blüher kaum zu sehen. Jetzt drängen so langsam Malven und Sonnenblumen durch das Gestrüpp.
Blühfeld im Juni

Blühfeld im Juni

Unser Blühwiese sieht zwar für Laien etwas einseitig gelb aus (man warf uns schon vor, wir hätten Raps gesät…), aber es ist der Leindotter, der zuerst blüht. Jetzt kommen Buchweizen, weißer Senf, Ölrettich und Phazelie nach. Der Braune Waldvogel und die Raupen...
Neuigkeiten von der Blühwiese am 16. Mai

Neuigkeiten von der Blühwiese am 16. Mai

Unsere Blühwiese ist jetzt ein fast geschlossener grüner Teppich (naja, die Jungs haben etwas ungleichmäßig ausgesät…) und man kann den Pflänzchen beim Wachsen zusehen – was für ein Unterschied zum 24. April und 3....